Logo

Bopil Raufutterhecke

Modulraufutterhecke

Eine Modulraufutterhecke minimiert den Raufutterverlust und kann problemlos als Option für die Raufutterstation eingeschlossen werden. Die Hecke ist leicht zu füllen, und mehrere Pferde können gleichzeitig ungestört fressen. Optional ist ein „Slowfeed“-Netz verfügbar. Die Module können mit 1 bis 3 Meter langen Seiten zusammengesetzt werden.

Vorteile:

  • Mit oder ohne zeitgesteuertem Schieber, der nach oben oder unten geschoben wird
  • Mit oder ohne Netze für langsame Futteraufnahme
  • Mehrere Pferde können gleichzeitig fressen – ein Modul bietet 5 Fressplätze
  • Für Heu, Heusilage oder Stroh
  • In verschiedenen Größen erhältliche stationäre Station
  • Ideal für Pferdegruppen mit gleichem Futterbedarf